Achtung

Update 10.02.2021

Bitte für Mellingen beachten, dass die ganz kleinen und engen Straßen bitte ihre Mülltonnen an die Hauptstraßen stellen, damit eine schnelle und auch unkomplizierte abfuhr garantiert werden kann. Die Müllwerker sind auch verantwortungsvolle Mitarbeiter und haben auch verdient, dass sie ihre Arbeit gut und schnelle erledigen können. Deshalb bitte ich alle Bürgerinnen und Bürger um Nachsicht und Mitarbeit, damit wir diese einmalige Situation meistern können. Mit der Beräumung der Straßen werden wir weiter fortfahren und schaffen damit auch mehr Raum für die Abholung bzw. Anlieferung bei Ihnen. Die Mülltonne muss so an der Straße stehen, dass die Mitarbeiter der EGW diese auch ohne anheben zum Auto befördern können.

Ebenfalls werden wir morgen früh noch einmal streuen und die Straßen weiter abstumpfen.

wichtige Information der Entsorgungsgesellschaft Landkreis Weimar mbH (EGW):

Aufgrund der extremen Witterung wird die EGW diese Woche erst am Donnerstag, dem 11.02.2021 die Entsorgung des Hausmülls wieder aufnehmen.

Dabei werden ausschließlich die an zentralen Plätzen an geräumten Hauptverkehrsstraßen bereitgestellten Hausmüll-Behälter entleert.

Zunächst werden die ausgefallenen Touren vom Montag bis Mittwoch abgefahren.

Am Sonnabend wird eine Sonderschicht eingelegt. Die bereitgestellten Behälter sollen bis zur Leerung am Standplatz verbleiben.

Die EGW bittet darum, diese Einschränkung in den Gemeinden zu kommunizieren.

Des Weiteren wird darum gebeten, dass die zentralen Standplätze freigeräumt werden, um ein sicheres und zügiges Entleeren zu ermöglichen.

Alle sonstigen Entsorgungen (Altpapier, Sperrmüll, Elektroschrott, Behältertausch, Touren des Kleinsammelfahrzeugs) können diese Woche nicht durchgeführt werden.

Der Betriebshof bleibt für Selbstanlieferer ebenfalls geschlossen.

Es wird um Verständnis gebeten.

Mit freundlichen Grüßen