Page 2 of 16

Nach der 5. Jahreszeit folgt bald nun schon die Kirmes in Mellingen

Nach den tollen Tagen zwischen dem 11.11.2017 und dem 14.02.2018 ist der Alltag wieder eingekehrt. Ein kurzer Rückblick des MFC zeigt mit welchem Einsatz und Engagement hier ehrenamtlich gearbeitet wird.

Bild-ElferratWir danken dem MFC und freuen uns auf den 11.11.2018.

Liebe Närrinnen und Narren, liebe Faschingsfreunde,

wieder einmal geht eine stürmische Fahrt auf rauer See zu Ende. Dieses Mal waren wir “gestrandet”: Im Nimmerland, im Weltall, in der Vergangenheit oder an der Bar – bunt gemischt war unsere Reise. Von kleinen Peter Pans mit ihren zauberhaften Tinkerbells über fesche Strandmädels bis hin zu groben Neandertalern aus der Urzeit – unser Programm hatte erneut viel zu bieten. Nun blicken wir zurück auf eine aufregende und turbulente, aber vor allem gelungene 46. Faschingssaison, für die wir uns ganz herzlich bedanken wollen!

Zuallererst bei Ihnen, liebes Publikum, liebe Faschingsfreunde und MFC-Unterstützer, für eine ausgelassene Stimmung und den herzlichen Applaus zu unseren Veranstaltungen. Ein großer Dank geht außerdem an die Agrargenossenschaft Mellingen für die erneute Bereitstellung der „Marienberger Halle“  sowie an die Gemeinde Mellingen und Bürgermeister Eberhard Hildebrandt für die tolle Unterstützung! Herzlichen Dank auch für die freundliche Bewirtung zum Rosenmontagsumzug durch unsere örtlichen Sponsoren!

Vielen Dank weiterhin an das Bewirtungsteam von Martin Mendel, Soundrausch Veranstaltungsagentur, an die „D’mützen“, die uns erstmalig während und nach den Veranstaltungen musikalisch begleiteten sowie an die Band „Biba & die Butzemänner“, deren Premiere zum Weiberfasching überaus gelungen war.

Der größte Dank geht jedoch an alle Faschingsmitglieder und engagierten Helfer des MFC – egal ob Klein oder Groß, die erneut mit viel Fleiß und Schweiß vor und hinter den Kulissen glänzten. Alle Bühnenakteure, ob mit Tanz, Gesang, Schauspiel, Akrobatik oder Witz, haben wieder einmal überzeugt! Aber auch den tapferen Schneidern, Gruppenbetreuern sowie der Technik sei gedankt!

Gern verweisen wir an dieser Stelle auch noch einmal auf unsere Homepage unter:

www.mfc-mellingen.de

Und unseren Facebook-Auftritt unter:

www.facebook.com/mfcmellingen1972

Kirmes 1890

Kirmes 2018

Der Traditionsverein “Kritzekrebsmarkt 1609 Mellingen” eV veranstaltet vom 09. Mai bis 13. Mai den 409. Kritzekrebsmarkt in Mellingen.

In der Vorschau möchten wir Ihnen kundtun, dass wie immer am Männertag, den 10. Mai 2018 die Fichte gesetzt wird. Dieses tolle Ereignis sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Ab 16:00 Uhr beginnt dieses Spektakel auf dem Mellinger Anger.

Am Freitag, den 11. Mai ist ab 19:00 Uhr Kirmesgottesdienst in der Kirche St. Georg bevor dann ab 21:00 Uhr “BiBa & die Butzemänner” das Festzelt auf dem Anger einheizen.

Am Samstag, den 12. Mai beginnt für die Kirmesgesellschaft der Tag früh um 09:00 Uhr, denn dann heißt es Ständchen Runde durch das Dorf mit der Gruppe “Blechtop”. Am Abend ist dann wieder tanz im Festzelt mit der Kapelle “Night&Day”, Beginn 20:30 Uhr

Am Sonntag, den 13. Mai wartet ab 10:00 Uhr der musikalische Frühschoppen auf seine Gäste. Es erwartet Sie die die Kapelle “Blechtop”. Anschließend ab 13:00 Uhr der Kirmesumzug durch den Ort und ab 14:00 Uhr Kindertanz mit Kinderanimation und “Muckefuck”

Seien Sie unsere Gäste und freuen Sie sich auf gute Unterhaltung bei Speis und Trank nach Thüringer Tradition.

 

 

Entsorgungskalender Mellingen und Köttendorf 2018

Liebe Leserinnen und Leser unserer Homepage,

wir möchten Ihnen wie in jedem Jahr unseren Service anbieten und veröffentlichen hier die Entsorgungstermine für Mellingen und Köttendorf zum ausdrucken.

Entsorgungstermine Mellingen 2018

Entsorgungstermine Köttendorf 2018

Wer schnell einmal im Netz nachschauen möchte und der Umwelt zu Liebe Papier spart, der kann auf unserer Homepage unter: https://www.mellingen-online.de/?page_id=12 

jederzeit anschauen und den aktuellen Termin finden.

Alles Gute im neuen Jahr

thD98FAW35

Gesundes neues Jahr 2018

Im Namen der Gemeinderäte und persönlich wünsche ich Ihnen alles Gute für 2018.

Mögen uns Frieden, Wohlergehen und Gesundheit erhalten bleiben.

Im Jahr 2018 stehen wichtige Aufgaben vor uns, die wir gemeinsam erledigen wollen.

Das größte Projekt ist unsere neue Halle im GG Süd, in der wir hoffentlich dann 2019 auf 2020 gemeinsam Silvester feiern können.

In diesem Sinne:

Happy new Year and all the best !

Frohe Weihnachten 2017

Kerze

Frohe , friedliche und besinnliche Weihnachten

und

ein gesundes neues Jahr 2018

wünscht Ihnen im Namen aller Gemeinderäte

Ihr Bürgermeister

                                        Eberhard Hildebrandt

                                            

 

 

Im Advent

KerzeMitten in der Adventszeit und damit kurz vor Weihnachten möchte ich Ihnen heute ein paar Zeilen schreiben. 

Es ist kaum zu glauben aber wahr, schon wieder geht ein Jahr dem Ende entgegen. Was ist nur mit unserer Zeit los, sie rinnt uns förmlich durch die Hände und warum? Weil wir kaum etwas von unserer Umgebung wahrnehmen, weil wir ständig unter Druck stehen, weil wir nur unsere Handys im Visier haben und weil das gemeinsame Miteinander oft zu kurz kommt. Wo wird uns diese Eile ohne Rast und Ruh hinbringen? Was kann man dagegen tun?

Es gibt viele Ansätze, die man nur anpacken muss. Die Arbeit ist sicherlich wichtig, aber das Wichtigste auf der Welt sind unsere Liebsten, Familie, Frau und Kinder. Die Zeit für unsere Familien müssen wir wieder länger werden lassen, dann wird auch das seltsame Erscheinungsbild der schwindenden Zeit wieder besser. Das Handy kann auch einmal stumm in der Ecke liegen, da verpasst man sicherlich nichts. Gehen sie doch einmal gemeinsam spazieren, genießen sie die Natur und unsere schöne Umgebung und auch hier werden sie feststellen, wie viel Zeit man dadurch gewinnen kann. Gemeinsam sind dafür die Adventstage ganz besonders geeignet, aber jetzt müssen sie sich auch entscheiden, dauerhaft mehr Zeit für alles zu haben. Genießen Sie einmal die Ruhe und unternehmen sie etwas ganz ohne Handy und ohne Termindruck. Worin besteht denn der Sinn des Lebens? Doch nicht im Hetzen und Jagen von Zeit. Alles hat seine Bestimmung und jeder darin seine Aufgabe. Wir alle sitzen im gleichen Boot, wir alle bringen uns mit ein. Die besinnlichen Tage im Kerzenschein und die Ruhe an den Feiertagen ohne Einkaufsstress und ohne den Druck etwas zu vergessen. Dabei sind Geschenke eigentlich nur ein klein wenig wichtig, außer natürlich für unsere Kinder, die mit leuchtenden Augen am Weihnachtstag warten und voller Vorfreude sind. Ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern ist ganz einfach. Mit wenig Aufwand, mit Liebe und Gemeinsamkeit ist alles zu machen. 

Es ist und bleibt das Wichtigste im Leben.

Die Zeit für die Liebe und das Leben.

Ich wünsche Ihnen eine besinnliche Adventszeit, viel Zeit Füreinander, einen fleißigen Weihnachtsmann für unsere Kinder, ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und alle guten Wünsche für das neue Jahr, die am besten mit guten Vorsätzen auch mehr Zeit bringen.

Ihr Eberhard Hildebrandt 

Stellenausschreibung des Abwasserzweckverbandes Mellingen

Sehr geehrte Damen und Herren,

der AZV Mellingen sucht eine(n) neue(n) Geschäftsstellenleiter(in)

Anbei finden Sie die Stellenausschreibung zum herunterladen:

Stellenausschreibung AZV

 

Breitbandausbau in Mellingen

Liebe Einwohnerinnen, liebe Einwohner,

der Ausbau des schnellen Internet beginnt in unserem Ort. Von kommenden Montag, den 23.10.2017 beginnen die Tiefbauarbeiten für das Projekt 100 Mb/sec. 

Die meisten Strecken werden in geschlossener Bauweise erledigt, das heißt es wird gebohrt und das auch ziemlich tief in der Erde. Insgesamt werden etwa 1800 m Rohr und Glasfaserleitungen unter die Erde gebracht. Im südlichen Ortsteil kommt die Glasfaser von der Hochspannungsleitung links neben der B87. Von hier aus wird sie bis ins Gewerbegebiet Süd an den Verteiler neben den Bratwurstgrill gebracht. Dort steht dann auch der 1. Verteilerschrank. Der 2. Schrank steht an der Einfahrt zur Blankenhainer Straße direkt am Parkplatz. Dieser Verteilerschrank wird ebenfalls mit Glasfaser angesteuert die unterirdisch verlegt wird.

Im nördlich der Ilm gelegenen Ortsteil ist der Anschluß an das Glasfasernetz direkt an der Bahn auf Höhe der unterirdischen Gasleitungstrasse. Von hier geht es über Feldwege durch die B87 bis hinter den Friedhof und wird dort in 2 Richtungen aufgeteilt. Von hier geht es wieder in Richtung B87 über die Karl Friedrich Straße. Dieser Abschnitt wird im Bereich des Gehweges geöffnet und das Leerrohr in der Erde verlegt. Weiter über die Grünfläche entlang der Alten Lehnstedter Straße wird der nächste Verteiler direkt an der Gabelung vor dem Burgkeller stehen. Weiter über die Weimarische Straße im Bohrverfahren bis in die Stichlingsgasse, wo der letzte Verteiler steht.

In die andere Richtung geht es geschlossen entlang des Friedhofes bis zur VR Bank, hier über die Straße steht direkt neben der Kreuzung zur Umpferstedter Straße ein weiterer Verteiler und weiter in Richtung Taubach ist dann an der Thälmannstraße der Letzte seiner Bauart. Alle neu zu errichtenden Systemverteiler sind mit modernster Technik ausgerüstet und bieten den Kunden dann ein schnelles Internet bis 100 MB/sec. 

Die Arbeiten werden sicherlich mit kleinen Behinderungen einhergehen. Ich bitte hier um Rücksicht, denn den Vorteil, den unser Ort aus dem Breitbandausbau haben wird ist viel größer als die Bauarbeiten. Nicht nur die Möglichkeiten des schnellen Netzes sind wichtig, sondern auch die Erweiterung des privat und geschäftlich nutzbaren Mehrwertes des schnellen Internets. Hier ist insbesondere das digitale Fernsehen aber auch für viele Gewerbetreibende wichtige schnelle und leistungsfähige Netz notwendige Voraussetzung. Sie können sich jederzeit an die Jenaer Baufirma EFM wenden oder im Internet unter www.netkom.de nach dem Stand des Ausbaus informieren. 

Sobald es wieder etwas Wichtiges zum Ausbau gibt, erfahren Sie es auch hier auf der Homepage.

Eberhard Hildebrandt

Bundestagswahl 2017 in Mellingen

Bundestagswahl 2017 in Mellingen

Die Bundestagswahl 2017 ist seit gestern Abend Geschichte – mit bekanntem Ergebnis. Und auch die Mellinger Bürgerinnen und Bürger haben fleißig gewählt.

Leider beinhaltet diese Auswertung nicht die 143 Mellinger Briefwähler/innen, da diese (für mich) bis jetzt nicht einzeln für Mellingen, sondern nur für die gesamte Verwaltungsgemeinschaft Mellingen ausgewertet werden können.

Mit den Briefwählern liegt die Wahlbeteiligung aber bei über 80 Prozent und damit über dem Bundesdurchschnitt von rund 75 Prozent. Insgesamt haben (ohne die 143 Briefwähler) 735 der 1081 Wahlberechtigten ihre Stimme im Wahllokal abgegeben, davon waren bei der Erststimme 9 und bei der Zweitstimme 8 ungültig. Die Daten sind offiziell als vorläufiges Ergebnis (Quelle der Daten) zu sehen.

Bundestagswahl 2017 in Mellingen

Bundestagswahl 2017 in Mellingen, Quelle 

 

 

Sowohl bei den Erst- und Zweitstimmen ist die CDU mit 42,8 bzw. 40,2 Prozent nach wie vor mit großem Abstand die am meisten gewählte Partei in Mellingen. Dahinter folgt die AfD mit 21,8 bzw. 23,7 Prozent der Stimmen. Als drittstärkste Partei kommt DIE LINKE auf 13,3 bzw. 11,1 Prozent der Stimmen. Erst danach folgt die SPD mit 11,7 bzw. 10,6 Prozent der Stimmen. Mit etwas über fünf Prozent der Mellinger Wählerinnen und Wähler kann die FDP 5,2 bzw. 6,9 Prozent auf sich vereinigen. Die Partei Bündnis 90/Die Grünen liegt mit 2,3 bzw. 3,6 Prozent weit dahinter. Erwähnenswert sind bei den Erststimmen noch die FREIEN WÄHLER mit 17 Wählerinnen und Wählern bzw. 2,3 Prozent Stimmenanteil.

Im Vergleich zur letzten Bundestagswahl hat die CDU prozentual zweistellig in der Wählergunst verloren, aber auch DIE LINKE gibt deutlich Wählerstimmen ab, die SPD verliert von niedrigem Niveau ausgehend leicht. Klar zugelegt hat dagegen die AfD, vor allem bei den Erststimmen (+21,8 Prozent). Bei den Zweitstimmen kann die FDP ebenfalls deutlich um 5,4 Prozent zulegen, bei den anderen Parteien gab es nur geringe Verschiebungen im Vergleich zur letzten Bundestagswahl.

Autor: Martin Käßler

 

Hochwasserschutzkonzept

Info Hochwasserschutzkonzept_Page_2

Update zum 5. Mellinger Ortslauf und 20-jähriges Bestehen des „neuen“ Gerätehaus der FFw Mellingen und des Feuerwehrvereines Mellingen e.V.

Ein toller Tag liegt hinter uns. Bei bestem Wetter trafen sich am heutigen Sonntag, den 27.8.2017 Sportlerinnen und Sportler am Gerätehaus der Mellinger Feuerwehr. Hier sind die Ergebnisse:

400m_ Ergebnis 800m_ Ergebnis 5km_Ergebnis 10km_Ergebnis

Das Programm hatte es in sich. Alles bestens organisiert, alle voll motiviert und tolle, vor allem zahlreiche Gäste kamen den ganzen Tag über ins Gerätehaus. Die FFw Mellingen zeigte eine Einsatzübung mit 2 Autos, der RTW war ebenfalls da und man konnte aus der Nähe die moderne Technik bestaunen. Bierkisten wurden mit Hilfe der Apoldaer Drehleiter gestapelt und Mellingen war auch von oben sehr schön anzusehen. HOKO´s Rentnerband spielte auf und begeisterte alle Anwesenden mit ihren Rhythmen. Zusätzlich verzauberte der Zauberer Steffen Borowski aus Apolda die Kinder, die in großen Schaaren gekommen waren. Schließlich gab es jede Menge für Kinder und auch die Eltern. Kutschfahrten in Mellingen, Hüpfburg und Basketballkorb waren die weiteren Anziehungspunkte für unsere Kleinen.

Am Nachmittag das spannende Seifenkistenrennen sorgte für absolute Hochstimmung an der  Hainholzstraße.

Ein toller Vereinstag in Mellingen, bei dem wieder einmal ganz deutlich wurde, dass wir gemeinsam einfach unschlagbar sind.

Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben, ob beim organisieren, durchführen, verpflegen, probieren und einfach beim Anpacken.

Auf ein Neues im kommenden Jahr.

 

Wir laden alle aus nah und fern ein, mit uns den 5. Mellinger Ortslauf zu bestreiten, 20 Jahre „neues“ Feuerwehrgerätehaus und das 20-jährigen Bestehen des Feuerwehrvereines Mellingen e.V. am

Sonntag, den 27.08.2017, ab 10:00 Uhr zu feiern.

Wir haben an diesem Tag viel mit Euch vor:

5. Mellinger Ortslauf
über verschiedene Distanzen in unterschiedlichen Altersklassen mit Medaillen und Urkunden
Anmeldung ab 09:00 Uhr
Start 10:00 Uhr

„Bierkastenstapeln“ mit der Drehleiter aus Apolda
ab 11:00 Uhr

Kutschenfahrten
ab 12:00 Uhr

Zweites HIGHLIGHT Seifenkistenrennen, Jeder kann mitmachen!
Genau wie vor 20 Jahren soll dieses Seifenkistenrennen der absolute Höhepunkt werden.
Dazu laden wir schon heute alle Interessierten ein, das schnellste, originellste und beste Fahrgestell auf die Piste zu bringen.
Es gibt eine Siegerehrung mit Pokalen und Urkunden
Start 13:00 Uhr

Außerdem wird die Einsatzgruppe der Feuerwehr bei einer Schauvorführung ihr Können unter Beweis stellen sowie die Technik und Fahrzeuge präsentieren.

Für das leibliche Wohl ist über den ganzen Tag bestens gesorgt und HOKO`S Rentnerband sorgt für den musikalischen Rahmen.

Wir freuen uns, euch am 27.08.2017 am Feuerwehrgerätehaus Mellingen im Gewerbegebiet begrüßen zu dürfen.

Page 2 of 16

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén