Straßensanierung B 87 Mellingen – Umpferstedt

Liebe Leserinnen und Leser von mellingen-online.de,

Im Jahr 2022 soll die schon einmal geplante Sanierung der B87 von Mellingen bis nach Umpferstedt an die B 7 saniert werden. Die Bauarbeiten umfassen nach derzeitigem Planungsstand 6 Teilabschnitte in einer Zeit von Anfang Juni bis Ende September. Der Beginn des ersten Bauabschnittes liegt hinter der Ampelkreuzung an der Autobahnauffahrt Richtung Frankfurt, Abzweig Aral Allee. Diese Kreuzung wird während der gesamten Bauarbeiten immer frei bleiben, damit ist die Zufahrt von der Autobahn bis zum Autohof der Aral Mellingen gesichert. Der Verkehr soll auf der Autobahn über die Abfahrt Magdala geführt werden und über die Landstraße L 1060 in Richtung Apolda geleitet werden. Die Fahrt durch die engen Straßen der Magdalaer Innenstadt sind sicher ein sehr großes Problem und werden mit mehreren Signalanlagen ausgestattet. Die Arbeiten auf der B87 sollen in Vollsperrung laufen. Dabei wird die Straße jeweils 12 cm abgefräst und wieder in der gleichen Höhe neu aufgebaut.

Die einzelnen Abschnitte verlaufen wie folgt:

Abschnitt 1: nördlich der Ampelanlage an der BAB 4 in Richtung Mellingen bis vor die Einfahrt ins GG Süd in der Hirtentorstraße. Dieser Abschnitt ist sehr kurz und ermöglicht ein geregeltes Fahren über das GG Süd.

Abschnitt 2: beginnt in der Zufahrt zum GG Süd an der Hirtentorstraße und geht bis zur Ampelkreuzung Magdalkaer Straße. Ab dann beginnt es richtig! Die Vollsperrung und auch die Umleitung soll konsequent umgesetzt werden, doch jeder Ortskundige kennt doch die möglichen Wege und wird diese auch nutzen. Dadurch werden mehrere Straßen innerorts stark belebt sein. Die Kürze der einzelnen Abschnitte ist der Hoffnungsschimmer, da bei ordentlichen Wetter alles sehr schnell gehen sollte und der Bautrupp dann auch schnell in den nächsten Abschnitt weiterziehen wird. Hier kann man also von Umpferstedt kommend durch die Brauhausstraße, An der Malzdarre vorbei in Richtung Lange Straße und dann über das GG Süd wieder in Richtung Autobahn fahren. Es gibt für innerorts ein LKW Fahrverbot und die Polizei wird viel zu tun bekommen.

Abschnitt 3: beginnt dann hinter der Ampelkreuzung B87, Abzweig Magdala und geht bis an die Einfahrt zum GG Hammerstedter Weg. Die Zufahrt nach Lehnstedt ist gesperrt. Hier ist mit den meisten Problemen zu rechnen, da die Kreuzung dann nur noch teilweise befahrbar ist und wie immer alle Fahrzeuge aus Richtung Apolda kommend bis zur Baustelle fahren werden und dann in die noch offene Richtung ausweichen. Das ist dann leider in Richtung Ortsmitte Mellingen und da kommt einiges auf uns zu. Der Abschnitt ist durch die Ampelanlage mit Schleifen im Straßenkörper und auch der breiteren Straßenführung sicherlich nicht so einfach. Er wird die meiste Belastung auf die Umpferstedter Straße, Weimarische Straße und wie davor im Abschnitt 2 auf die schon erwähnten Straßen bringen.

Abschnitt 4: Beginnt an der Ausfahrt GG Hammerstedter Weg geht bis vor die Einfahrt Umpferstedter Straße. Ähnlich, wie im vorhergehenden Abschnitt ist dann aber wenigstens die Straße und die Kreuzung in Richtung Magdala frei und auch der südliche Teil Mellingens sollte dann weniger Probleme haben.

Abschnitt 5:

Dieser ist einer der längsten Bauabschnitte und bringt uns dann wieder Ruhe in den Ort. Die Sperrung geht hier hinter der Zufahrt zur Umpferstedter Straße los und gebaut wird bis an die Einfahrt zum Hühnerhof/Flugplatz. Damit kann keiner mehr über Schleichwege fahren und somit müsste sich das Ganze etwas entspannen. Natürlich muss man als Mellinger dann Richtung Apolda über Lehnstedt oder Magdala fahren, was aber nicht so kompliziert sein sollte.

Abschnitt 6:

Der letzte bauabschnitt geht dann vom Flugplatz/Hühnerhof bis an die B 7 in Umpferstedt. Auch hier denke ich gibt es keine Probleme, nur die benannten Umwege auf dem Weg nach Apolda.

Inwieweit die Abschnitte in dieser Reihenfolge abgearbeitet werden, kann ich Ihnen nicht sagen. Es gibt ein für einige Teilabschnitte nur die Ferienzeit wegen dem Busverkehr. Diese Ferienzeit geht aber nur 6 Wochen und reicht für maximal 3 Bauabschnitte, eher nur 2 bei der derzeitigen Material Versorgungslage.

Wir hoffen sehr, dass wir ohne Schaden durch diese Maßnahme kommen. Es ist auf jeden Fall nicht verkehrt, sein Haus und Grundstück vorher intensiv mit Fotos zu dokumentieren, da ansonsten der Streit losgeht.

Der Bau wird vom Bund finanziert und über das TLBV in Thüringen durchgeführt.

Ansprechpartner vor Ort bleibt unser Kontaktbereichsbeamte Herr Wendt, das Ordnungsamt der VG und natürlich auch der Bürgermeister. Wir werden alle gemeinsam dafür arbeiten, dass es kein Chaos gibt.

Eberhard Hildebrandt

Bürgersprechstunde am 07.05.2022

Liebe Einwohnerinnen, liebe Einwohner,

die Bürgersprechstunde am Samstag, den 07.05.2022 muss leider wegen eines Auswärtstermins ausfallen. Telefonisch oder per Mail bin ich wie immer erreichbar.

Telefon: 036453 80222

eMail: gemeinde-mellingen@t-online.de

Ich wünsche ein angenehmes Wochenende.

Ortsentwicklungskonzept – ISEK Mellingen

Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept für die Gemeinde Mellingen

Mit der Reform der Städtebauförderung im Jahr 2008 ist eine öffentliche Förderung von Einzelprojekte nicht mehr möglich. Will eine Stadt oder Gemeinde, wie Mellingen, an dem Städtebauförderprogramm teilnehmen, muss sie zwingend ein Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) erarbeiten.

Für die Gemeinde Mellingen wird derzeit ein solches Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept erarbeitet. In diesem werden wesentliche Handlungsschwerpunkte, Maßnahmen und Entwicklungsziele für die gemeindliche Entwicklung in den nächsten 10-15 Jahren festgehalten.

Bei der Aufstellung solcher Konzepte ist das Meinungsbild der Bürgerinnen und Bürger ein zentraler Schlüssel.  Um die Wünsche, Ideen und Anregungen bzw. bestehende Problemstellungen der Bürger zu erfassen, wird mittels eines Fragenkatalogs eine Einwohnerbefragung durchgeführt. Wir möchten Sie daher bitten, sich etwas Zeit zu nehmen und den Online-Fragebogen bis zum 30.06.2022 auszufüllen.

Link: Fragebogen ISEK Mellingen

Die Befragung ist anonym und entspricht den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

Frohe Ostern

Liebe Leserinnen und Leser,

die Osterzeit und die damit verbundenen Feiertage sind im Jahr 2022 etwas Besonderes, da diese Feiertage nach der Pandemie die erste Möglichkeit bieten, ohne Einschränkungen oder Angst und allen damit verbundenen schwierigen Missionen der letzten 2 Jahre, zu überwinden. Genießen Sie das Fest mit Ihren Familien und feiern Sie das Fest der Christen.

Zauberhafte Ostergrüße möchte ich senden,
frühlingshafte Blumendüfte werden sich an uns wenden,
Sonnenstrahlen sollen kommen,
die auch dein Herz erwärmen und haben es erklommen.
Ein ganzes großes Nest voll Leckereien,
himmlisch schön soll Ostern für alle sein.

Frohes Osterfest wünscht Ihnen der Gemeinderat der Gemeinde Mellingen und der Bürgermeister Eberhard Hildebrandt

Testzentrum in Mellingen

Das Bürgertestzentrum im Jugendclub der Gemeinde ist seit 01.04.2022 geschlossen.

Einen Testtermin bietet der Inhaber der Firma Paramedic, Herr Hörselmann, weiterhin an. Kontaktieren Sie die Firma telefonisch unter: 036453 169690 oder per Mail unter info@paramedic-thueringen.de

Nutzen Sie weiterhin die Möglichkeit vor Ort(Mellingen, Hammerstedter Weg) mit kurzen Wegen und geringen Wartezeiten und vereinbaren Sie gern mit Herrn Hörselmann alles weiter Wichtige.

Hier geht es zum online Termin: https://paramedic-service-thr.covidservicepoint.de/

Krieg in der Ukraine

Update 30.03.2022

Wir haben insgesamt 650 Euro an Spenden bei der Veranstaltung gesammelt und persönlich gebe ich noch einmal 100 Euro dazu. Es stehen also derzeit 750 Euro für dringende Anschaffungen für unsere in Mellingen und Köttendorf wohnenden Flüchtlinge aus der Ukraine bereit. Bitte stellen Sie einen entsprechenden Antrag an die Gemeinde, damit das Geld schnell angewendet werden kann. Es ist sicherlich nur ein kleiner Beitrag für das große Leid, welches wir aber auch nicht abstellen können. Vielen Dank an die Hochzeitsmesse und an Frau Trzewick.

Anträge für in Mellingen und Köttendorf untergebrachte Flüchtlinge sind schriftlich bei der Gemeinde Mellingen mit Angabe des Namens, dem derzeitigen Wohnort, der Bankverbindung und der Verwendung des Geldes, einzureichen. Das Geld kann nur einmal vergeben werden, daher bitte alle Anträge bis zum 10.04.2022 einreichen. Ab 11.04.2022 werden wir das Geld auszahlen.

Eberhard Hildebrandt-Bürgermeister

Sie wollen helfen?

Dann nutzen Sie bitte das Angebot des Landkreises Weimarer Land und folgen dem Link.

Krieg in der Ukraine – Sie wollen helfen? (weimarerland.de)

Ebenfalls können Sie am kommenden Wochenende bei den Veranstaltungen, Samstag, den 26.03.2022, Hochzeitsmesse in der neuen Mehrzweckhalle und am Sonntag, den 27.03.2022 beim Bauernmarkt eine kleine Spende für die Geflüchteten, die bereits in unserem Ort sind, spenden. Bei beiden Veranstaltungen werden gut sichtbar Spendenboxen im Eingangsbereich stehen.

Die Gemeinde Mellingen verzichtet zu Gunsten der Flüchtlinge in Mellingen auf die Pachtzahlung bei der Hochzeitsmesse und wird diese gemeinsam mit den Veranstaltern spenden. Weitere humanitäre Aktionen sind in Planung und werden rechtzeitig bekannt gemacht.

Zur offiziellen Eröffnung am 22.04.2022, zum Gewerbestammtisch werden wir ein weiteres Mal Spenden sammeln. Bitte beachten Sie bei aller Hilfsbereitschaft, dass keine Sachspenden angenommen werden können. Hier geht es ausschließlich um eine Tellersammlung für die ukrainischen Menschen, die bei uns in Mellingen untergebracht werden konnten.

Update 30.03.2022

Wir haben insgesamt 650 Euro an Spenden bei der Veranstaltung gesammelt und persönlich gebe ich noch einmal 100 Euro dazu. Es stehen also derzeit 750 Euro für dringende Anschaffungen für unsere in Mellingen und Köttendorf wohnenden Flüchtlinge aus der Ukraine bereit. Bitte stellen Sie einen entsprechenden Antrag an die Gemeinde, damit das Geld schnell angewendet werden kann. Es ist sicherlich nur ein kleiner Beitrag für das große Leid, welches wir aber auch nicht abstellen können. Vielen Dank an die Hochzeitsmesse und an Frau Trzewick.

Anträge für in Mellingen und Köttendorf untergebrachte Flüchtlinge sind schriftlich bei der Gemeinde Mellingen mit Angabe des Namens, dem derzeitigen Wohnort, der Bankverbindung und der Verwendung des Geldes, einzureichen. Das Geld kann nur einmal vergeben werden, daher bitte alle Anträge bis zum 10.04.2022 einreichen. Ab 11.04.2022 werden wir das Geld auszahlen.

Eberhard Hildebrandt-Bürgermeister

1500. Einwohner(in) in Mellingen

Derzeit stehen die Wachstumszeichen in Mellingen kurz vor der 1500 Marke. Es ist so knapp wie noch nie seit der Wende vor 30 Jahren. Im Jahr 1992 gerade im Abwärtstrend der ostdeutschen Städte und Gemeinden hatte Mellingen 1277 Einwohnerinnen und Einwohner. 10 Jahre später beim Wechsel zum Euro waren wir 1303 Bürgerinnen und Bürger. Der Tiefpunkt seit der Wende war dann im Jahr 2010 endlich erreicht, damals waren wir gerade noch 1240. Damals begannen gerade viele Familien in Mellingen ein neues Haus zu bauen, die Firma Layertec wuchs und wurde stetig ebenfalls größer. Die 1300. Einwohnerin war im Jahr 2013 Mia Michael und der Einwohnerzuwachs hielt an, bis heute im Jahr 2022. Nun stehen wir erneut vor einem historischen Wechsel einer Zahl. Wir warten auf den/die 1500. Einwohner(in) im Jahr 2022. Wir halten Sie auf dem Laufenden. Natürlich hoffen wir, dass diese Zahl von einem neuen Erdenbürger geknackt wird. Wir werden also die Spannung noch ein wenig hochhalten und warten auf die erste Geburt 2022 in Mellingen oder Köttendorf.

Ich freue mich darauf und finde die weiter gute Entwicklung unseres Ortes beachtlich. Bei meinem Amtsantritt im Jahr 2010 war Mellingen schon auf einem guten Weg, in den letzten Jahren haben wir es gemeinsam noch besser gemacht. Viele kennen seitdem Mellingen oder sind sogar nach Mellingen gezogen, um hier zu wohnen. Bleiben wir am Ball und setzen weiterhin Akzente für unseren Ort.

Eberhard Hildebrandt-Bürgermeister

Der Mikrozensus 2022 in Mellingen

Sehr geehrte Einwohnerinnen, sehr geehrte Einwohner,

Im Jahr 2022 wird der Mikrozensus im gesamten Bundesgebiet als „kleine Volkszählung“ durchgeführt. Es werden Daten über die Bevölkerungsstruktur und die wirtschaftliche und soziale Lage der Bevölkerung erhoben.

Die Erhebung erfolgt auf Grund des Mikrozensusgesetzes (MZG) in Verbindung mit dem Bundesstatistikgesetz (BstatG) und dem Thüringer Statistikgesetz (ThürStatG).

Aus dem Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Mellingen werden Haushalte aus der Stadt Magdala und den Gemeinden Buchfart, Lehnstedt und Mellingen befragt. Die in die Befragung einbezogenen Haushalte wurden mittels eines mathematischen Stichprobenverfahrens so ausgewählt, dass sie die Gesamtheit der bundesdeutschen Haushalte repräsentieren.

Ihnen als Bürger, wird die bevorstehende Befragung schriftlich angekündigt. Für die ausgewählten Haushalte besteht Auskunftspflicht.

Unter den nachfolgenden Links gelangen Sie auf die Internetseite zum Mikrozensus. Dort finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen sowie ein Erklärvideo zum Mikrozenus.

Mikrozenus FAQ´s

Erklärvideo

Entsorgungstermine Mellingen und Köttendorf 2022

Liebe Einwohnerinnen, liebe Einwohner,

im Amtsblatt Januar ist leider ein kleiner Fehler bei den beiden Abholterminen des Hausmülles in Mellingen passiert. Richtig sind die Abholtermine für Mellingen, am Mittwoch den 12.01.2022 und am Mittwoch, den 26.01.2022. Alle Termine finden Sie auch unter der Rubrik Termine und Öffnungszeiten. Außerdem haben wir wieder das bekannte und beliebte A 4 Blatt für das gesamte Jahr gedruckt. Es liegt im Bürgermeisteramt gleich neben der Tür im Inforegal.

Bitte entschuldigen Sie den Fehler im Amtsblatt. Zudem möchte ich allen Smartphone Besitzern die Müll App nahe legen. Hier kommen alle Termin des Jahres und Ihres Abholortes direkt auf das Handy.

Die Müll App finden Sie unter: Entsorgungsportal (muellabfuhr-deutschland.de)

Auswertung Bundestagswahl Mellingen

In Mellingen selbst gab es 248 Briefwähler, die man bei der Wahlbeteiligung dazu zählen muss. Daher ergibt sich bei den Wählern eine Zahl von 927 Wählerinnen und Wählern in Mellingen. Wahlberechtigt sind 1125 wie oben aufgeführt. Somit haben wir eine Wahlbeteiligung von 82,4 %.

Zusätzlich präsentiere ich Ihnen die Zahlen für die gesamte VG Mellingen

Der Bau unserer Mehrzweckhalle von Beginn an

Das Video zum Bau und ein kleiner Einblick in das neue Gebäude der Gemeinde Mellingen. Am 07. April 2020 begann die Baumaßnahme und heute steht das neue öffentliche Gebäude da. Mit Dank und Freude werden wir am 22. April die neue Halle dann richtig in Beschlag nehmen. Einige letzte Handgriffe sind immer noch zu erledigen. Von außen eher unscheinbar klein bietet die Halle im Inneren doch guten Platz für unsere Feste und Veranstaltungen.

Schauen Sie doch einmal rein:

Vielen Dank an die Firma Videografie-franke.de, Frau Christian Franke, für die Zusammenstellung der Bauaufnahmen und die Präsentation der Halle.

Wenn Sie mehr sehen möchten dann kommen Sie vorbei und schauen einfach einmal rein. Mit einer großen Bühne und der entsprechenden großen Rückwand haben wir gestern einen Großflächen Beamer getestet und für perfekt geeignet gefunden. Die Projektionsfläche ist mit 5m x 3m perfekt für Kino, Fußballübertragungen und vieles mehr geeignet. So können wir uns schon heute auf die WM in diesem Jahr freuen und auch weitere Veranstaltungen planen.

Danke an die Architektin Frau Ulrike Ludewig aus Weimar, den Fachplanern für technische Ausstattung und natürlich an alle Handwerker für das Ergebnis, welches es nun nach der Corona Pandemie zu beleben gilt.

Dieser Bau war für mich persönlich und auch für unsere Gemeinderäte, die alle ehrenamtlich arbeiten, eine der größten Herausforderungen in der Geschichte des Ortes. Mit einer Investition von etwa 2 Millionen Euro haben wir für uns und kommende Generationen eine Begegnungsstätte geschaffen, die im Umkreis sicher noch viele Geschichten schreiben wird.

Ihr Bürgermeister Eberhard Hildebrandt

Hinweise für Mellingen -LK Weimarer Land

Update 06.04.2022

Bitte suchen Sie sich unter den angegebenen Links alles für Sie Wichtige im Bezug auf die Corona Pandemie heras.

https://www.tmasgff.de/fileadmin/user_upload/Gesundheit/COVID-19/Verordnung/Thueringer_Verordnung_zur_Anpassung_Infektionsschutzregeln_vom_1._April_2022.pdf

20220401_Lesefassung_1._AendVO_ThuerSARS-CoV-2-IfS-MassnVO_reinschrift.pdf (tmasgff.de)

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

die aktuelle Lage mit Corona!

Wir haben derzeit leider immer noch einen hohen Krankenstand. Durch die neue Rechtslage gibt es keine aktuellen Zahlen mehr.

Bleiben Sie alle gesund.